Sorglos-Buchen-Garantie für Reisen bis März 2022
Vorteilswochen bis 31.05.21: Kostenlos Umbuchen & Stornieren!
EUR 699 p.Pers. mit Eigenanreise

Italien - Prickelende Höhepunkte an der Proseccostraße

Hauptreise

  • 8 Tage
  • PKW-Reise
  • KomforthotelsKomforthotels
  • Iseosee
  • Weinverkostung in Franciacorta
  • Bassano del Grappa
  • Verona & Venedig
  • Proseccostraße
  • Udine & Triest
Bergamo Iseo Bergamo Valdobbiadene

Der Norden Italien ist mit zahlreichen, erstklassigen Weinanbaugebieten ein Mekka der Dolce Vita. Etwas im Schatten anderer, großer Weinanbaugebiete befindet sich in Venetien die Proseccostraße, wo der beliebte italienische Perlwein hergestellt wird. Begeben Sie sich auf eine Reise für alle Sinne, die Sie nicht nur zu malerischen Weinbergen und in urige Weinkeller führt – auch landschaftlich und kulturell haben die Lombardei, Venetien und Friaul mit Höhepunkten wie Verona und Venedig einiges zu bieten.

Tag 1
Bergamo
Bergamo, Ankunft in der Region Franciacorta
Aussicht auf Altstadt, Bergamo

Bergamo

Auf dem Weg in die Region Franciacorta, wo sich Ihr erstes Hotel dieser Selbstfahrerreise befindet, sollten Sie einen Stopp in Bergamo einlegen. Diese italienische Stadt befindet sich in der Region Lombardei, unweit von Mailand. Sie wird daher oft „die kleine Schwester Mailands“ genannt und befindet sich zu Unrecht in ihrem Schatten: das mittelalterliche Stadtzentrum auf dem Hügel ist umgeben von alten venezianischen Mauern und beherbergt zahlreiche Kirchen, Türme und Treppen. Sie ist auch die Stadt des großen Komponisten Donizetti, der hier lebte und begraben wurde.

Ankunft in der Region Franciacorta

Entfernungen: Bergamo-Pilzone ca. 45 km, 1 Stunde

Die Region Franciacorta befindet sich in der Lombardei und gehört zu den renommiertesten und schönsten Weinanbaugebieten in ganz Italien. Aufgrund der vorteilhaften Lage am Iseosee herrscht hier ein mildes Klima und die Böden sind mineralreich – perfekt für die Herstellung von Schaumweinen.

Übernachtung im Hotel Araba Fenise oder Hotel Rivalago

Inklusive Frühstück

Übernachtung im 4* Hotel Araba Fenice oder Hotel Rivalago in Pilzone in der Region Franciacorta.

Tag 2
Iseo
Iseosee entdecken, Weinverkostung in der Region Franciacorta
Italien - Iseo See - Panorama

Iseosee entdecken

Nutzen Sie den Vormittag, um den nahe gelegenen Iseosee auf eigene Faust zu erkunden. Der viertgrößte oberitalienische See wird umrahmt von malerischen Bergen und beherbergt Schätze wie die See-Insel Monte Isola. Sie lässt sich einfach mit dem Schiff erreichen. Der Iseosee ist auch für die legendären Boote von Riva bekannt, die im Ort Sarnico gebaut werden. Die Motorboote werden aufgrund des Luxus und dem Ausdruck der Lebensfreude auch „Rolls-Royce des Meeres“ genannt.

Weinkeller

Weinverkostung in der Region Franciacorta

Am Nachmittag widmen Sie sich voll und ganz der Spezialität der Region Franciacorta, dem Wein. Von hierher stammt der erste professionell hergestellte Schaumwein, der mittlerweile weltweit, aber vor allem bei den Italienern selbst, beliebt ist. Sie besuchen einen der zahlreichen Weinkeller dieser Region und nehmen an einer Verkostung teil.

Übernachtung im Hotel Araba Fenise oder Hotel Rivalago

Inklusive Frühstück

Übernachtung in Ihrem bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 3
Bergamo
Bassano del Grappa, Verona, Ankunft in der Region Treviso
Bassano del Grappa

Bassano del Grappa

Entfernungen: Pilzone-Bassano del Grappa ca. 190 km, 2 Stunden

Heute führt Sie die Reise nach Venetien, genauer nach Bassano del Grappa. Malerisch am Fluss Brenta gelegen, bietet die Stadt viele historische Bauwerke. Besonders bekannt ist die Holzbrücke „Ponte degli Alpini“, das Wahrzeichen der Stadt. Im Hintergrund erhebt sich der Monte Grappa, der Namensgeber der Stadt.

Die Stadt ist bekannt für seine Keramik-Industrie und Grappa-Destillerien, die sich in den engen Straßen der Altstadt befinden. In den historischen Räumen des Palazzo Sturm befindet sich heute das Grappa-Museum.

Panorama von Verona

Verona

Entfernungen: Bassano del Grappa-Verona ca. 110 km, 01:15 Stunden

Weiter geht es in das schöne Verona, die Stadt der Liebenden Romeo und Julia. DAS UNESCO-Weltkulturerbe besitzt zahlreiche historische Gebäude, Denkmäler und Überreste unterschiedlicher Zeitepochen. Besuchen Sie das gut erhaltene Amphitheater, die Arena von Verona sowie die historischen Fassaden des Piazza delle Erbe, der sich nur unweit vom Haus der Julia befindet.

Weinberge in Proseccoregion

Ankunft in der Region Treviso

Entfernungen: Verona-Region Treviso ca. 190 km, 2,5 Stunden

Ihr Ziel des heutigen Tages ist die Provinz Treviso in der Region Venetien. Hier befinden sich hervorragende Weinanbaugebiete sowie die berühmte Proseccostraße.

Übernachtung im Relais Monaco Country Hotel & Spa oder Alice Relais nelle Vigne

Inklusive Frühstück

Übernachtung im Relais Monaco Country Hotel & Spa in Ponzano Veneto oder 4* Hotel Alice Relais nelle Vigne in Vittorio Veneto

Tag 4
Valdobbiadene
Proseccostraße
Weinberge in Proseccoregion

Proseccostraße

Entfernungen: Region Treviso über Conegliano-Valdobbiadene ca. 65 km, 01:15 Stunden

Als sogenannte Proseccostraße wird die Region zwischen Valdobbiadene und Conegliano bezeichnet. Hier ist das Zuhause von erstklassigen Weinanbaugebieten, traumhafter Naturkulisse und historischen Sehenswürdigkeiten.

Beginnen Sie die Reise in Conegliano, wo sich die erste Schule für Wienkunde befindet. Sie können die historischen Schätze im Castelvecchio besichtigen, ehe es weiter durch die pittoresken Ortschaften San Poerto di Feletto und Refrontolo geht. Letzte Station ist Valdobbiadene, die Hauptstadt des Prosecco. Lassen Sie sich die wertvolle Nationalausstellung der Schaumweine in der Villa die Cedri incht entgehen. Entlang dieser Route befinden sich zahlreiche Weinreben, Weinkeller und Weinkellereien, die den Prosecco DOC herstellen und verkaufen. Eine Führung und Verkostung darf selbstverständlich nicht fehlen und ist bereits für Sie inklusive.

Rückfahrt in die Region Treviso in Ihr Hotel.

Übernachtung im Relais Monaco Country Hotel & Spa oder Alice Relais nelle Vigne

Inklusive Frühstück

Übernachtung im bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 5
Venice
Tagesausflug nach Venedig
Venedig in der Abenddämmerung

Tagesausflug nach Venedig

Entfernungen: Region Treviso-Venedig ca. 50 km, 45 Minuten

Unweit Ihres Hotels befindet sich das weltbekannte Venedig. Mehr als 120 Inseln wurden einst mit über 400 Brücken verbunden, um diese Stadt zu gründen. „La Serenissima“ wie sie auch genannt wird ist aufgrund der einzigartigen Infrastruktur und den zahlreichen historischen Baudenkmälern seit 1987 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

Das historische Zentrum befindet sich auf mehr als 100 Inseln in der Lagune von Venedig. Die Lebensader der Stadt, der Canal Grande zieht sich majestätisch durch die Stadt. In einer Stadt der Inseln und Lagunen sind Boote das Hauptverkehrsmittel.

Venedig war einst Handels- und Seemacht und fungierte als Brücke zwischen Orient und Okzident. Gerade zur Zeit der Dogen gelang die Stadt zu unglaublichem Reichtum und Macht, was sich heute vor allem in den prunkvollen Sehenswürdigkeiten der Stadt wieder spiegelt. Zu den wichtigsten Highlights gehören die Rialtobrücke, der Markusplatz mit Dogenpalast und Glockenturm sowie die Basilica Santa Maria della Salute.

Übernachtung im Relais Monaco Country Hotel & Spa oder Alice Relais nelle Vigne

Inklusive Frühstück

Übernachtung im bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 6
San Daniele del Friuli
San Daniele del Friuli, Udine, Ankunft in Capriva del Friuli - Weinverkostung

San Daniele del Friuli

Entfernungen: Region Treviso-San Daniele del Friuli ca. 100 km, 1,5 Stunden

Sie verlassen Venetien in Richtung Osten und erreichen die Region Friaul-Julisch Venetien. Hier befindet sich die Kleinstadt San Daniele del Friuli, das Zuhause des weltbekannten San Daniele Schinkens. Dieser luftgetrocknete Schinken ähnelt dem Geschmack und Aussehen des Parmaschinkens. San Daniele ist außerdem Mitglied der „Cittaslow“, ein internationaler Verein, der sich für die Verbesserung der Lebensqualität in Städten einsetzt.

Fahrräder in Altstadt, Udine

Udine

Entfernungen: San Daniele del Friuli-Udine ca. 25 km, 30 Minuten

Weiter geht die Reise nach Udine, nicht weit von San Daniele entfernt. Sie ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und die wichtigste Stadt der historischen Landschaft Friaul. Udine ist nicht nur reich an historischen Bauwerken, sondern hat eine junge Bevölkerung aufgrund der zahlreichen Studenten der Stadt.

Weintrauben, Italien

Ankunft in Capriva del Friuli - Weinverkostung

Entfernungen: Udine-Capriva del Friuli ca. 30 km, 35 Minuten

Sie erreichen Ihre Unterkunft am Nachmittag, wo Sie eine Führung durch die Weinkeller mit anschließender Verkostung erwartet.

Übernachtung im Hotel Relais Russiz Superior oder Castello di Spessa

Inklusive Frühstück

Übernachtung im Hotel Relais Russiz Superior oder Castello di Spessa in Capriva del Friuli.

Tag 7
Trieste
Tagesausflug nach Triest
Schloss Miramar, Triest

Tagesausflug nach Triest

Entfernungen: Capriva del Friuli-Triest ca. 50 km, 50 Minuten

Die Hauptstadt der Region befindet sich an der Adriaküste, nur wenige Kilometer zur Grenze zu Slowenien. Die Stadt ist neben der Universität bekannt für die Produktion von Kaffee, die Versicherungsgesellschaft Generali und renommierte Unternehmen im Bereich der Schifffahrt.

Der Weg nach Triest wird auch die „Strada Costiera Triestina“ genannt und zählt zu den malerischsten Küstenstraßen in ganz Italien. In Triest angekommen sollten Sie folgende Sehenswürdigkeiten nicht verpassen: die Cattedrale di San Giusto, die Kathedrale von Triest, die Schlösser Castello di San Giusto und Schloss Miramar, der Hauptplatz der Stadt Piazza Unità d’Italia und der Hafen von Triest, der größte Seehafen der oberen Adria. Aufgrund der bewegten Geschichte der Stadt finden sich noch heute zahlreiche Bauwerke aus den verschiedenen Kulturen, die die Stadt prägten: mediterran-italienisch, slawisch und deutsch-österreichisch.

Rückfahrt zum Hotel.

Übernachtung im Relais Russiz Superiore oder Castello di Spessa

Inklusive Frühstück

Übernachtung im bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 8
Capriva del Friuli
Capriva del Friuli - Abreise

Capriva del Friuli - Abreise

Die Abreise erfolgt in Eigenregie.

Die beliebtesten Reisekombinationen

Die meisten Gäste unternehmen diese Hauptreise mit diesen Vor- und Nachprogrammen

Tipp! Alle Vor- und Nachprogramme zur Wahl im nächsten Schritt

8 Tage
Vorprogramm
8 Tage
Hauptreise
Italien - Prickelende Höhepunkte an der Proseccostraße
Ab EUR 899
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen
Ausgewählt Auswählen

Vorschau alle Vor- und Nachprogramme

Kombinieren Sie diese Hauptreise nach individuellen Wünschen mit

Tipps von unserem Reiselandexperten

You Zielgebietsmanager

Nardini in Bassano del Grappa ist nicht nur die älteste Grappa-Destillerie Italiens, sondern eine der ältesten weltweit! Schon seit 1779 wird in der kleinen Brennerei an der Ponte del Vecchio der edle Tropfen hergestellt - die Familie Nardini hat den edlen Tropfen quasi miterfunden. Der Betrieb ist seit über zwei Jahrhunderten in Familienhand und gibt die Tradition von Generation zu Generation weiter. Besuchen Sie die urige Destillerie und verkosten Sie vor Ort die verschiedensten Grappa-Varianten. Ein tolles Mitbringsel für die Lieben daheim.

Länder­informationen

Norditalien

Beste Reisezeit

  • Mai
    20-22°C
  • Juni
    24-26°C
  • Juli
    25-30°C
  • August
    25-30°C
  • September
    22-24°C

Die beste Reisezeit für den Norden Italiens sind die Monate Mai-September, denn dann sind die Temperaturen warm und es regnet wenig.

Wetter & Klima

In Italien ist das Klima von Norden nach Süden sehr unterschiedlich. Im Süden und auf den Inseln ist der Winter immer mild, im Herbst und im Frühjahr herrschen Temperaturen wie in anderen Regionen Italiens im Sommer. 

Das Klima im Norden Italiens umfasst mehrere Klimazonen. In der Po-Ebene ist das Klima kontinental, in der alpenregion herrscht Gebirgsklima. Ligurien und die Toskana sind mit einem mediterranen Klima gesegnet mit milden Wintern und heißen Sommern.

Klimatabelle Mailand

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sep.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C7111619242831302519127
Min. Temperatur °C-114813171919141051
Sonnenstunden / Tag445676987444
Regentage96814121191010111210

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass oder Personalausweis

Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein

Visumspflicht

Nein

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der Website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind.

HINWEISE

Wichtige Informationen zu dieser Reise

Parkplätze
  • Hotel Araba Fenice, Pilzone: kostenfreie Parkplätze direkt am Hotel
  • Hotel Rivalago, Pilzone: private Parkplätze am Hotel, Kosten ca. 8 € pro Tag
  • Relais Monaco Country Hotel & Spa, Ponzano Veneto: kostenfreie Parkplätze direct am Hotel
  • Hotel Alice Relais nelle Vigne, Vittorio Veneto: kostenfreie Parkplätze direkt am Hotel
  • Hotel Relais Russiz Superiore, Capriva del Friuli: kostenfreie Parkplätze direkt am Hotel
  • Castello di Spessa, Capriva del Friuli: öffentliche Parkplätze kostenfrei am Hotel
Nicht im Reisepreis enthalten
  • Parkgebühren
  • Persönliche Ausgaben
  • Nicht explizit im Reiseplan genannte Eintrittsgelder
  • ggf. Kurtaxe bzw. Kulturabgabe
Stornobedingungen

Neubuchungen können wie folgt kostenfrei storniert werden, sofern das Coronavirus eine Reise in das gebuchte Land unsicher macht oder eine Reisewarnung vorliegt:

  • Rundreise ohne internationalen Flug: bis 14 Tage vor Abreise
Sonstiges
  • Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkte Mobilität nicht geeignet sind. Im Zweifel kontaktieren Sie uns bitte wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor Buchung.
  • Änderungen vorbehalten, Programmänderungen wetterbedingt möglich.

 

 

Veranstalter

Veranstalter: viamonda GmbH

Hier individuelle Planung starten

PKW-Reise
EUR 699 p.Pers. mit Eigenanreisep.Pers. mit Eigenanreise
kostenfrei stornierbar
  • 8 Tage PKW-Reise

Italien - Prickelende Höhepunkte an der Proseccostraße

  • Täglich Frühstück
  • Reise im eigenen Fahrzeug
  • Eintritte laut Reiseplan
  • Weinverkostungen bereits inklusive
Viamonda Versprechen
Viamonda Versprechen

Hier individuelle Planung starten

PKW-Reise
EUR 699 p.Pers. mit Eigenanreisep.Pers. mit Eigenanreise
kostenfrei stornierbar

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan